fbpx

FAQ

Welche Ausstattung haben die Fahrzeuge?

Alle Fahrzeuge bei allinonecars sind gut bis sehr gut ausgestattet. Wir listen nicht die detaillierte Ausstattungsliste auf, jedoch verfügen alle Fahrzeuge, je nach Modell über eine Mindestausstattung. Die Mindestausstattung können Sie der Fahrzeugdetailseite sowie dem Buchungsformular entnehmen.

Kann ich mir selbst ein Fahrzeug konfigurieren oder bestellen?

Wir haben bereits tolle Fahrzeuge im Bestand, welche top ausgestattet sind und eine optimale Motor-Getriebe-Kombination aufweisen. Sicherlich ist auch das richtige für Sie dabei.

Kann ich die Farbe des Fahrzeugs selbst wählen?

Je nach Verfügbarkeit, versuchen wir natürlich Ihnen Ihren Farbwunsch zu erfüllen, leider können wir eine bestimmte Farbe jedoch nicht garantieren.

Kann ich das Fahrzeug nach der Laufzeit kaufen, leasen oder finanzieren?

Selbstverständlich! Sollten Sie sich nicht mehr von diesem Fahrzeug trennen wollen, bieten wir Ihnen das Fahrzeug zu top Konditionen an.

Haben alle Fahrzeuge eine grüne Umwelplakette oder muss ich mit Fahrverboten rechnen?

Die Fahrzeuge sind alle mit der grünen Umweltplakete ausgestattet. All unsere allinonecars Fahrzeuge verfügen über die neueste Motorentechnik und haben deshalb die Abgasnorm EU6, daher müssen Sie keine Bedenken bei Fahrverbotszonen haben.

Bekomme ich immer einen Neuwagen?

Sie erhalten immer ein top aktuelles Modell. Häufig kommt es vor, dass es sich tatsächlich um ein Neufahrzeug handelt. Unser Bestand besteht aus Neuwagen und jungen Gebrauchtfahrzeugen, welche i.d.R. nie älter als 24 Monate sind.

Gibt es ein Mindestalter für die Nutzung?

Ja, es gibt eine modellabhängige Alterseinschränkung:

Was beinhaltet die monatliche Rate?

Bei allinonecars sind fast alle Kosten in der monatlichen Rate inkludiert:

  • Rate für die Fahrzeugnutzung
  • Überführungskosten
  • Zulassungskosten
  • Versicherung (Vollkasko und Haftpflicht)
  • Kfz-Steuer
  • Winter- und Sommerräder oder Ganzjahresreifen
  • Sämtliche Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Radwechsel und Einlagerung
  • Ersatzmobilität während des Werkstattaufenthalts
  • Unfall- und Schadensmanagement
  • Gebühren (bspw. GEZ)

Gibt es eine Startgebühr bzw. Handlingspauschale?

Ja, wir verlangen eine sehr geringe Handlingspauschale von derzeit nur 199,-€ inkl. MwSt. Diese Gebühr fällt nur einmal bei Bestellung an, egal wie lange Sie das Fahrzeug nutzen.

Bei einer Verlängerung fallen diese Kosten nicht mehr an. Sollten Sie ein neues Fahrzeug auswählen und buchen, berechnen wir erneut die Handlingspauschale.

Die Handlingspauschale wird direkt nach Vertragsunterzeichnung, per SEPA-Lastschriftmandat, von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.

Wie viel Kilometer sind im Preis dabei?

Sie haben monatlich 1.500 Kilometer frei. Jeder weitere Kilometer wird mit mit zusätzlichen Kosten der jeweiligen Kategorie berechnet. Bei einer Laufzeit von 3 Monaten haben Sie demnach 4.500.

Die Gesamtkilometerzahl wird Ihnen im Buchungsformular angezeigt.

Sie können zusätzlich noch weitere KM-Pakete mit 3.000 und 4.500 Kilometern pro Monat hinzubuchen.

Was passiert, wenn ich meine monatlichen Freikilometer nicht vollständig nutze?

Grundlegend haben Sie 1.500 Freikilometer pro Monat, im Buchungsformular „Extras“ können Sie zusätzlich noch zwischen 3.000 und 4.500 Km pro Monat wählen. Wir betrachten nicht, wie viel KM Sie pro Monat fahren, sondern immer nur bezogen auf Ihre gesamte Laufzeit.

Hierzu ein kleines Beispiel:

Sollten Sie einen VW Up! für 3 Monate bestellen, haben Sie monatlich 1.500 Kilometer inkludiert. Wenn Sie nun im ersten Monat nur 1.000 Km benötigen, können Sie selbstverständlich in den anderen 2 Monaten 500 Km gesamt mehr fahren. Wir prüfen also nur, ob Sie am Ende der Laufzeit (bspw. nach 3 Monaten) mehr als 4.500 Km gefahren sind. Wie Sie die Kilometer auf die Nutzungsdauer aufteilen, bleibt Ihnen überlassen.

Wann bezahle ich die erste Rate?

Bei Fahrzeugübergabe ist die erste Rate sofort fällig. Anschließend wird sie immer nach 30 Tagen unkompliziert von Ihrem Konto abgebucht.

Wird meine Bonität bei allinonecars geprüft?

Ja, nach der abgeschlossenen Bestellung erhalten Sie wichtige Unterlagen digital zugesendet, welche Sie auch digital unterschreiben können. Neben einer Selbstauskunft benötigen wir noch Ihre Bankverbindung und eine Personalausweiskopie sowie die notwendigen Vertragsunterlagen unterschrieben zurück.

Sollte Ihre Bonität nicht ausreichend sein, kann meist ein Bürge in den Vertrag aufgenommen werden.

Wer kann das Fahrzeug außer mir noch fahren?

Die Fahrzeuge können grundlegend auch von Familienangehörigen und Lebenspartnern, welche im gleichen Haushalt leben und einen gültigen Führerschein besitzen, genutzt werden. Viele Fahrzeuge dürfen erst ab einem Mindestalter gefahren werden, bitte informieren Sie sich hierzu rechtzeitig.

Wer kann das Angebot von allinonecars in Anspruch nehmen?

Grundlegend jeder Kunde mit einem geregelten Einkommen und der notwendigen Bonität, welche wir bei Bestellung prüfen. Darüber hinaus müssen Sie einen festen Wohnsitz innerhalb der EU haben.

Jeder Fahrer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein, dies prüfen wir nochmals bei der Fahrzeugübergabe.

Darf ich mit dem Fahrzeug auch ins Ausland?

Ja, mit den allinonecars Fahrzeugen dürfen Sie in allen EU-Ländern uneingeschränkt fahren. Darüber hinaus können Sie das Auto auch in der Schweiz, Norwegen und Lichtenstein nutzen. Hierzu müssen Sie einen Nachweis bei uns anfragen.

Gibt es eine Mindestlaufzeit für das Auto Abo?

Ja, die Mindestlaufzeit beträgt 30 Tage, also einen Monat. Sie haben die Möglichkeit das Fahrzeug im Anschluss, noch während Ihrer Laufzeit zu verlängern.

Wo kann ich das Fahrzeug abholen bzw. zurückgeben?

Sie können das Fahrzeug beim ausgewählten Partner abholen. Nach Bestellung des Fahrzeugs erhalten Sie eine Mail mit detaillierten Angaben zur Adresse und dem allinonecars Partner, bei dem Sie Ihr Fahrzeug in Empfang nehmen und auch wieder abgeben.

 

Hierzu wählen Sie bitte Ihre gewünschte Station im Buchungsformular.

Wann kann ich das Fahrzeug nach Bestellung abgeben?

Im Buchungsformular ist bereits eine Pufferzeit von 3 Tagen hinterlegt, welche wir ab Bestellung bis zur Übergabe benötigen. Sollte es sich um ein Neufahrzeug handeln, kann die Auslieferung des Fahrzeug bis zu 7 Tage dauern.

Was wird bei der Fahrzeugabholung dokumentiert?

Gemeinsam mit Ihnen nimmt der Partner mögliche Vorschäden am Fahrzeug auf und erfasst diese in einem Übergabeprotokoll, welches von Ihnen unterzeichnet wird. Sie erhalten eine Kopie dieses Protokolls, dieses dient bei der Rückgabe als Referenz für mögliche Neuschäden.

Wie läuft die Rückgabe des Fahrzeugs ab?

Am vereinbarten Rückgabetermin, welchen Sie Ihrem Mietvertrag entnehmen können, geben Sie das Fahrzeug bitte bei Ihrem allinonecars Partner ab. Sie können das Fahrzeug leider nicht an einer anderen allinonecars-Station abgeben. Das Fahrzeug wird durch den Partner auf Schäden geprüft und die gefahrenen Kilometer werden mit den vereinbarten aus dem Nutzungsvertrag abgeglichen. Durch Sie verursachte Mehrkilometer sowie Schäden, welche von gewöhnlichen Gebrauchsspuren abweichen, werden Ihnen vom Partner belastet und direkt per SEPA-Lastschriftmandat eingezogen, selbstverursachte Schäden werden maximal bis zur vereinbarten Selbstbeteiligung belastet.

Da Sie das Fahrzeug mit einem vollen Tank erhalten haben, benötigen wir das Fahrzeug auch wieder vollgetankt von Ihnen zurück.

Bitt bringen Sie sämtliche, Ihnen überlassene Unterlagen (Mietvereinbarung, Übergabeprotokoll, Schlüssel, Warndreieck, Verbandskasten, Sicherheitswesten, Bordbuch, Kfz-Schein, grüne Versicherungskarte, etc.) zu diesem Termin mit. Wir können den Rückgabeprozess nur abschließen, wenn alle notwendigen Dokumente vorhanden sind.

Für die Schadensfeststellung, sollten solche während Ihrer Nutzung entstanden sein, nutzen wir den „Beulenkatalog“ – Schadensbuch der Volkswagen-Leasing.

Was passiert bei anstehenden Service- oder Reparaturarbeiten?

Bei allen Fahrzeugen sind die Wartungs-, Verschleiß- und Reparaturarbeiten bereits inkludiert. Für die Servicearbeiten müssen Sie immer vorab den ausliefernden Partner kontaktieren.

Was passiert bei einem Unfall?

Das wichtigste ist, dass Ihnen oder anderen Personen nichts passiert ist. Bitte halten Sie sich an unseren Ablaufplan bei einem Unfall, hierzu erhalten Sie bereits notwendige Dokumente bei der Fahrzeugübergabe. Diese Informationen finden Sie aber auch nochmal unter dem Menüpunkt „Unfall“.

Habe ich bei selbstverursachten Unfällen und Schäden eine Selbstbeteiligung?

Ja, wie bei jeder Versicherung, haben Sie auch bei uns eine Selbstbeteiligung, diese wird pro Schadensfall in der laut Vertrag vereinbarten Höhe fällig. Die Selbstbeteiligung liegt pro Schadensfall bei 1.500€ und ist derzeit auch nicht reduzierbar.

Fahrzeugklassen

Für die bessere Einteilung der jeweiligen Modelle haben wir 4 verschiedene Modellklassen: Basic, Plus, Premium und Premium +

Basic

  • Schaltgetriebe
  • Benzin

Die Basic Variante eines Modells verfügt immer über ein Schaltgetriebe und einem Benzinmotor. Die Leistung des Fahrzeugs ist modellabhängig, in der jeweiligen Klasse jedoch immer identisch.

Plus

  • Automatik
  • Benzin

Die Basic Variante eines Modells verfügt immer über ein Automatikgetriebe (bspw. DSG, s-tronic, etc.) und einem Benzinmotor. Die Leistung des Fahrzeugs ist modellabhängig, in der jeweiligen Klasse jedoch immer identisch.

Premium

  • Schaltgetriebe
  • Diesel

Die Basic Variante eines Modells verfügt immer über ein Schaltgetriebe und einem Dieselmotor. Die Leistung des Fahrzeugs ist modellabhängig, in der jeweiligen Klasse jedoch immer identisch.

Premium +

  • Automatik
  • Diesel

Die Basic Variante eines Modells verfügt immer über ein Automatikgetriebe und einem Dieselmotor. Die Leistung des Fahrzeugs ist modellabhängig, in der jeweiligen Klasse jedoch immer identisch.

Ablauf

  • Online Bestellung

    Wählen Sie Ihr Wunschfahrzeug und klicken Sie auf "jetzt buchen". Im Buchungsformular können Sie Ihren Mietzeitraum und mögliche Extras (KM-Pakete) wählen. Danach tragen Sie Ihre Daten ein, welche SSL verschlüsselt an uns übermittelt werden. Nach absenden des Buchungsformulars erhalten Sie eine E-Mail Bestätigung.

  • Vertragsprozess

    Kurz nach Bestelleingang erhalten Sie einen Link zur digitalen Selbstauskunft, diese können Sie online ausfüllen und unterschreiben. Wir prüfen Ihre Bonität bei der SCHUFA. Bei positiver Auskunft durch die SCHUFA erhalten Sie einen weiteren Link mit welchem Sie den Mietvertrag sowie das SEPA-Lastschriftmandat ausfüllen und unterzeichnen können. Alles 100% digital von zu Hause aus.

  • Abholung & Rückgabe

    Zum vereinbarten Zeitpunkt können Sie das Fahrzeug beim Partner abholen, gemeinsam mit Ihnen wird ein Übergabeprotokoll erstellt. Anfallende Service- und Reparaturarbeiten sind bereits inkludiert. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie nochmal eine Erinnerungsmail und geben das Fahrzeug dann beim Partner zurück, es wird erneut ein Rückgabeprotokoll mit Ihnen erstellt.